Above the fold Informationen

Was bedeutet „Above the fold“? Dies ist ein englischer Begriff der in der Werbung verwendet wird. Oberhalb der Falte bezieht sich auf die Informationen im oberen Teil der Zeitung: der Teil über der Falte. Diese Information wird am häufigsten gesehen, weil eine Zeitung in den Regalen mit der Oberseite nach vorne gefaltet wird. Die Werbetreibenden tun daher ihr Bestes, um einen Platz über der Falte zu bekommen.

Above the fold in der digitalen Welt

Obwohl der Begriff Above the fold aus der Zeitung als traditionellem Medium stammt, wurde er inzwischen auch in die Welt der Online-Medien aufgenommen. In der digitalen Welt bezieht sich der Begriff über der Zeile auf den Teil der Webseite, der als erster auf dem Bildschirm erscheint, ohne dass der Besucher nach unten scrollen muss. Dies betrifft in der Regel die ersten 600 Pixel.

Aufmerksamkeit auf das Above the fold

Der Teil Above the fold ist der erste, der zu erkennen wird. Es ist logisch, dass Webdesigner diesem Gedanken viel Zeit und Mühe schenken. Der Abschnitt über der Falte bestimmt den Tonfall und den Charakter Ihrer Website. Es kann sogar entscheiden, ob ein Besucher Ihre Website weiter ansehen oder wegklicken möchte.

Seit einigen Jahren gibt es immer wieder Diskussionen über die Präsentation von Informationen über die Linie. Einige behaupten, dass alles, was für Ihre Seite über der Linie wichtig ist, präsentiert werden sollte. Das ist jedoch bei weitem nicht wahr. Oberhalb der Linie ist es wichtig, die Aufmerksamkeit Ihrer Besucher auf sich zu ziehen.

Es ist jedoch sinnvoll, die Neugierde zu wecken und die Aufmerksamkeit dieser Benutzer zu erhalten. Die Besucher haben sich so sehr an das Scrollen gewöhnt, dass dies kein Thema mehr ist. Es wird sogar noch empfohlen, die Besucher in Ihre Geschichte mitzunehmen und den Aufruf zum Handeln unter die Lupe zu nehmen!