5 kostenlose Link Building Tools

Share on facebook
Share on google
Share on twitter
Share on xing

Fangen Sie mit dem Link Building selbst an? Es beginnt mit kostenfreien Link Building Tools. Link Building ist nach wie vor unerlässlich für eine gute SEO-Strategie. Die Suchmaschinenoptimierung besteht einfach aus drei Aspekten: der Technik der Website, den Inhalten auf dieser Website und ihrer Popularität, auch Autorität genannt. Wenn viele Websites auf Ihre Website verlinken, sehen Suchmaschinen Ihre Domain als eine Website, die gute Inhalte zu bieten hat.

Dies kann dazu führen, dass Ihre Website in den Suchergebnissen eine hohe Bewertung erhält. Das ist nicht so einfach, wie es aussieht. Suchmaschinen, wie Google, betrachten Ihre Website als Experte und zuverlässig, wenn Ihre Backlinks eine hohe Autorität haben. Das zufällige Setzen von Links zu anderen Websites macht nicht viel Sinn.

Wie funktioniert Google und worauf muss ich achten?

Google ist besonders gut darin, einzuschätzen, ob die Links relevant sind oder nicht. Es werden der Inhalt der verlinkten Webseiten und die verwendeten Keywords betrachtet. Diese Keywords müssen sich in den ausgehenden Links der Website, die den Link zu Ihrer Website platziert, und im Inhalt der Website widerspiegeln, zu der der Link führt.

Das Sammeln guter Backlinks ist kein einfacher Prozess.

Mit Hilfe von kostenlosen Link Building Tools können Sie herausfinden, welche Websites für Sie interessant sind. Darüber hinaus können Sie sehen, was Ihre Mitbewerber im Hinblick auf den Linkaufbau tun. Und das ist schön. Sie haben eine Menge Vorarbeit für dich geleistet. Beginnen Sie mit dem Link Building selbst? Wir haben die besten kostenlosen Backlink-Checker-Tools für Sie aufgelistet!

Kostenlose Link Building Tools

Beginnen Sie mit dem Link Building selbst? Dann ist es besonders wichtig, die Autorität der anderen Websites zu messen, mit denen Sie im Wettbewerb stehen werden. Es gibt viele kostenlose Link Building Tools zur Verfügung. Es ist daher schwierig zu schätzen, welche davon wirklich genau sind. Nachfolgend finden Sie fünf kostenlose Link Building Tools, mit denen wir gerne arbeiten:

  • Linkody
  • Moz Link Explorer
  • OpenLinkProfiler
  • Serpstat
  • Ahrefs

Link Building Tool: Linkody

Linkody ist ein kostenloses Link Building Tool, das die Top 100 der besten Backlinks Ihrer Domain mit dem entsprechenden Ankertext anzeigt. Sie können zwei einzigartige Domains pro Woche eingeben, wenn Sie das Tool kostenlos nutzen möchten. Das Tool bietet auch eine kostenlose 30-Tage-Testversion, in der Sie mehrere Optionen ansehen können.

Linkody

Link Building Tool: Moz Link Explorer

Moz ist ein SEO-Tool mit vielen Optionen. Vor kurzem haben sie den Link Explorer hinzugefügt, in dem Sie das Backbone-Profil der von Ihnen eingegebenen Domain sehen können. Wenn Sie ein kostenloses Profil erstellen, können Sie 10 Domains pro Monat analysieren.

Die folgende Abbildung zeigt, welche Daten Sie nach dem Ausfüllen einer Domain sehen werden. Sie sehen die Domain- und Seitenberechtigung, die Anzahl der verlinkten Domains und Backlinks.

Moz Link Explorer

Link Building Tool: OpenLinkProfiler

OpenLinkProfiler ist die kostenlose Version von SEOprofiler. Dieses kostenlose Link Building Tool zeigt Linkdaten der von Ihnen eingegebenen Domain an.

Wie Sie im Bild unten sehen können, zeigt dieser kostenlose Backlink-Checker an, wie viele Backlinks und Domains auf eine Website verweisen. Sie können auch den „Link Influence Score“ einer Website sehen. Der Link Score wird basierend auf der Qualität und der Anzahl der Links zu einer Website berechnet.

Link Building Tool: Serpstat

Serpstat ist ein kostenloses growth hacking tool für SEO, PPC und Content Marketing. Dieses kostenlose Link Building Tool ist im Vergleich zu anderen kostenlosen Tools sehr umfangreich. So sehen Sie beispielsweise die Anzahl der Domains, die auf Ihre Website verweisen, die Follow/Nofollow-Links, neue und verlorene Links, die Verwendung von Ankertexten und den Wert einer Website.

Sie können auch den Backlink-Verlauf Ihrer Website einsehen. Wenn Sie sich auf der Website registrieren, haben Sie Zugriff auf weitere Optionen und können 30 Suchergebnisse pro Tag einsehen.

Link Building Tool: Ahrefs

Arhefs ist ein sehr bekanntes SEO All-in-One-Tool. Seit kurzem hat Ahrefs auch ein kostenloses Link Building Tool. Ahrefs nennt dieses Link Building Tool den Backlink Checker. Dieses kostenlose Link Building Tool gibt einen Überblick über die besten 100 Backlinks einer Website. Ideal, wenn Sie das Backbone-Profil Ihrer Mitbewerber sehen wollen.

Darüber hinaus gibt dieses kostenlose Link Building Tool auch an, wie viele Backlinks eine Website hat und von wie vielen verschiedenen Domains diese Backlinks stammen. Der Backlink Checker zeigt auch die Top 5 Anker und Seiten einer Website. Die Verankerungstexte der erhaltenen Links müssen natürlich aussehen.

Dieses Tool ist sehr genau, nur die kostenlose Version zeigt nicht alle Daten an. Wenn Sie nur die Anzahl der Backlinks sehen wollen, dann ist dieses Tool definitiv empfehlenswert.

Beginnen Sie mit dem Link Building selbst?

Aufgrund des hohen Angebots an kostenlosen Link Building Tools kann es manchmal schwierig sein, das richtige Link Building Tool zu finden. Beginnen Sie direkt mit dem Linkbuilding?

Wissen Sie, dass kein einziger bezahlter oder kostenloser Backlink-Checker Ihnen alle Backlinks zeigt? Also benutze mehr als einen. So erhalten Sie das beste Bild von der aktuellen Situation.

Sind Sie neugierig, welche Linkbuilding-Tools wir gerne verwenden? Du kannst sie unten finden:

  • Serpstat
  • Ahrefs Backlink-Checker

Wir sind sehr überrascht über das kostenlose Link Building Tool von Serpstat. Das Tool zeigt eine Menge Daten, mehr als andere kostenlose Backlink-Tools. Sie können Ihren Backlink-Verlauf einsehen, sehen, wann Sie mehr Backlinks erhalten haben und auch welche verloren gegangen sind. Sie können auch sehen, welche Anker am häufigsten verwendet werden.

Unser großer Favorit ist jedoch Ahrefs. Ahrefs ist ein All-in-1-SEO-Tool, das häufig von großen Unternehmen eingesetzt wird. Dem Link Building Tool stehen somit viele Daten zur Verfügung. Dies macht dieses Tool sehr genau und ermöglicht es Ihnen, Ihre Situation und die der Konkurrenz zu analysieren. Die kostenlose Version ist nicht sehr umfangreich, zeigt aber trotzdem genügend Informationen, um voranzukommen.

Wenn Sie das Budget haben (90 Euro pro Monat), empfehlen wir Ihnen, die kostenpflichtige Version von Ahrefs zu verwenden. So sind Sie Ihrer Konkurrenz im Bereich SEO einen Schritt voraus.

Frank Edens

Frank Edens

Webdesign und Marketing und etwas Holländische Flair aus Lingen? Edenz wurde im Jahr 2011 gegründet und erstellt seitdem erfolgreich Webinhalte aller Art. Auf einem Auge Online Marketing Verrückte, auf dem anderen Gestalter und Webdesigner. Wir lieben es!

Dein Kommentar

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.